Willkommen zum 5. BoddenSolo/Double

Eine neue Regatta auf dem Greifswalder Bodden – das BoddenSolo/Double. Bereits früher gab es in Greifswald den Einhandpokal, dieser hat aber in den letzten Jahren leider nicht mehr stattgefunden. Seit 2015 gibt es nun wieder ein Shorthanded-Rennen.

Das 5. BoddenSolo findet statt am Sonnabend, 31. August 2019. Die Regatta wird wieder sowohl für Einhand- als auch für Zweihandklassen ausgerichtet.

Gesegelt wird wieder eine Bahn von ca. 20-30 Meilen auf dem Greifswalder Bodden, gewertet wird nach Yardstick. Alle Details findet ihr in Ausschreibung und Segelanweisung unter „Dokumente“. Die Anmeldung erfolgt wieder über Race Office, siehe „Anmeldung“.

Neu in 2019: Johannes Plath hat für das BoddenSolo/Double den „Fränzi-Wanderpokal“ gestiftet – dieser wird vergeben an die schnellste Einhandseglerin in Klasse YS 1 Solo. Also: mitmachen, die Damen!

Fränzi-Wanderpokal