Ausschreibung, Segelanweisung und Kurse

Der Frühling und damit der Saisonstart rücken näher – und jetzt gibt es nähere Informationen zum BoddenSolo:

Dokumente:
Ausschreibung und Segelanweisung sind fertig und stehen unter „Dokumente“ zum Download bereit. Bitte auch den dort ebenfalls verfügbaren Haftungsausschluss beachten! Die wichtigsten Punkte kurz zusammengefasst:

Zeitplan:
Die Anmeldung erfolgt über RaceOffice. Für die Kurzentschlossenen besteht auch die Möglichkeit, sich noch am Regattatag, 12. September 2015, zwischen 08:00 und 09:00 Uhr vor Ort anzumelden. Bitte nutzt aber vorrangig RaceOffice, damit wir einen Überblick über die Teilnehmerzahl haben!

Regatta:
Am Sonnabend, 12.09.2015 findet um 09:00 Uhr eine kurze Eröffnung statt. Der erste Start ist dann für 11:00 Uhr angesetzt. Es soll in vier Klassen gestartet werden: Multihulls sowie Kielboote YS 1, YS 2 und YS 3. Je nach Teilnehmerzahlen kann diese Klasseneinteilung ggf. noch geändert werden.

Start und Ziellinie werden sich in der Dänischen Wiek vor Greifswald befinden. Die Kurse gehen um mehrere Bahnmarken kreuz und quer über den Greifswalder Bodden. Es gibt verschiedene Kurse, die in einem Anhang zur Segelanweisung dargestellt sind. Welcher Kurs zu segeln ist, wird bei der Eröffnung bekannt gegeben. Die Kurslänge beträgt für die Klassen Multihulls und Kielboote YS 1 und YS 2 ca. 30 Meilen, für die Kielboote YS 3 ca. 21 Meilen. Bei Schwachwind besteht die Möglichkeit einer Bahnverkürzung.

Abendprogramm:
Am Abend gibt es dann noch die Siegerehrung und ein gemütliches Beisammensein. Für Essen und Trinken ist dabei gesorgt (nicht im Startgeld enthalten).

Alles Weitere findet ihr in Ausschreibung und Segelanweisung. Wenn es Fragen o.ä. gibt, kontaktiert uns gerne unter boddensolo@gmail.com.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.